logo_r

Musikkompositionen

Musik ist die Melodie, zu der die Welt der Text ist!

(Arthur Schopenhauer)

20110326-_MG_3254

Vertonung

Object Scoring Technology

Die neue Technik - von uns entwickelt!

Artist's interpretation of article headline

Audio Design

Jingles, SoundLogos oder Klangwelten, lassen Sie Ihre Marke erklingen!

Artist's interpretation of article headline

-->

Vertonung

Das Problem bei der Vertonung von Objekten wie Sprache oder Videos besteht darin, dass die zu vertonenden Objekte und die verwendete Musik eigentlich nie die gleiche Länge haben. Will man fertige, auskomponierte Musik verwenden, könnte man sie einfach ein- oder ausblenden, wenn man Glück hat klingt es nicht schlecht. Professionell wird es dagegen nie klingen, da man keinen Zugriff auf Einzelteile der Musik hat.

Die bislang einzige und beste Lösung war, die Musik direkt passend zu komponieren. Allerdings ist dies auch die aufwändigste und teuerste Lösung. Hier setzt die, von uns entwickelte, Object Scoring Technology an. Speziell komponierte Musik wird in musikalische Einzelteile wie Intro, Outro, Tonika, Dominante oder Subdominante zerlegt. Jeder Musikpart ist in sich harmonisch sinnvoll, und wäre als Loop zu verwenden.

Mit einem Audio Editor Programm setzt man die nach Dramaturgie und Länge ausgewählten Loops zusammen. Nach dem Export erhält man ein passendes Audiofile ohne hörbare Ubergänge. Mit dieser Technik hat man sehr schnell professionelle Vertonungen angefertigt. Ganz ohne Kompositionsstudio und ohne Musikkenntnisse.

Wie das Ganze funktioniert sehen Sie im Showroom!

 

20110326-_MG_3096 20110326-_MG_3123 20110326-_MG_2990